fbpx

Nutzungsbestimmungen

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN

Willkommen bei Bookr Schule! Unsere Unterrichtsverwaltungslösung besteht aus einer Schülerverwaltungsplattform für Lehrer (die “Plattform”) und einer mobilen digitalen Bibliotheksanwendung für Leser (die “App”) (die App und die Plattform werden gemeinsam als “Bookr Schule” bezeichnet) und wird Ihnen von Mora – Bookr Kids Kft. (“Bookr Kids”, “wir” oder “uns”) zur Verfügung gestellt und wird derzeit von Ihrer Bildungseinrichtung (der “Schule”) angenommen. Unter der Voraussetzung, dass Ihre Schule über eine gültige Lizenz für die Nutzung der in Bookr Schule angebotenen Dienste (der “Dienst”) verfügt, werden hier die Bedingungen aufgeführt, unter denen Sie die Online- und/oder mobilen Dienste, die Software, die Websites, einschließlich und ohne Einschränkung alle Seiten oder Anwendungen (die “Bookr Schule Systeme”) unserer Bookr Schule nutzen dürfen. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung des Dienstes erklären Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen (“Vereinbarung”) gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, sowie mit der Erhebung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten, die Sie gegebenenfalls in die Bookr Schule Systeme eingegeben haben und die in der Datenschutzrichtlinie der Schule (die “Datenschutzrichtlinie der Schule”) beschrieben sind. Bookr Kids behält sich das Recht vor, einseitige Änderungen an diesen Bedingungen vorzunehmen und wird diese Änderungen wie unten beschrieben bekannt geben. Diese Vereinbarung gilt für alle Besucher, Benutzer und andere, die auf den Dienst zugreifen (“Benutzer”).

BITTE LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG SORGFÄLTIG DURCH, UM SICHERZUSTELLEN, DASS SIE ALLE BESTIMMUNGEN VERSTEHEN.

 

Nutzung unseres Dienstes

Zuschussfähigkeit

  1. Sie dürfen den Service nur nutzen, wenn Ihnen von Ihrer Schule der Zugang zu den Bookr Schule Systemen gewährt wurde, und nur in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung und allen geltenden nationalen und internationalen Gesetzen, Regeln und Vorschriften.
  2. Damit Sie Bookr Schule Systems nutzen und/oder den Service in Anspruch nehmen können, müssen Sie den hier aufgeführten Regeln und der Datenschutzrichtlinie der Schule (sofern zutreffend) zustimmen. Wenn Sie ein Kind unter 16 Jahren sind, ist die Nutzung des Bookr Schule Systems oder der Zugriff auf den Service angesichts der möglichen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten (siehe Datenschutzrichtlinie der Schule) nur dann gestattet, wenn und soweit die Zustimmung des Trägers Ihrer elterlichen Verantwortung vorliegt, der der Datenschutzrichtlinie der Schule zugestimmt haben muss.
  3. Der Dienst steht Nutzern, die zuvor von Bookr Kids aus dem Dienst entfernt wurden, nicht zur Verfügung.

Erteilung einer Dienstleistungslizenz

  1. Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Vereinbarung und der Gültigkeit der Lizenzvereinbarung mit deiner Schule (“Lizenz”) wird jedem Nutzer hiermit eine nicht exklusive, begrenzte, nicht übertragbare, frei widerrufliche Lizenz zur Ausführung, Darstellung und Nutzung der Dienste und Bookr Schule Systeme ausschließlich für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch und wie durch die Funktionen des Dienstes erlaubt, gewährt. Bookr Kids behält sich alle hier nicht ausdrücklich gewährten Rechte an den Diensten und den Bookr Schule Inhalten (wie unten definiert) vor.

Bookr Schule Konten

  1. Ihr Bookr Schule-Konto ermöglicht Ihnen den Zugang zu den Diensten und Funktionen, die wir gelegentlich und nach unserem alleinigen Ermessen einrichten und pflegen. Wir können verschiedene Arten von Konten für verschiedene Arten von Nutzern unterhalten, wie z. B. für den Schulleiter, das Personal, die Lehrer und die Eltern, wie im Rahmen der Lizenz von Zeit zu Zeit vereinbart.
  2. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir haben eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Ihrer Schule unterzeichnet, die den Inhalt der Datenschutzrichtlinie der Schule widerspiegelt.
  3. Sie dürfen niemals das Konto eines anderen Nutzers ohne dessen Erlaubnis verwenden. Bei der Erstellung Ihres Kontos müssen Sie genaue und vollständige Angaben machen. Sie tragen die alleinige Verantwortung für die Aktivitäten, die in Ihrem Konto stattfinden, und wir empfehlen Ihnen, “sichere” Passwörter (Passwörter, die eine Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Symbolen verwenden) für Ihr Konto zu verwenden.
  4. Sie sind verpflichtet, Bookr Kids unverzüglich über jede Verletzung der Sicherheit oder unbefugte Nutzung Ihres Kontos zu informieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Bookr Kids nicht für Verluste haftet, die durch die unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder eines von Ihnen für das Konto Ihrer Plattform erstellten Passworts entstehen.
  5. Sie können Ihr Benutzerprofil und die Art und Weise, wie Sie mit dem Dienst interagieren, steuern, indem Sie die Einstellungen auf Ihrer Einstellungsseite ändern.

Dienstvorschriften

  1. Sie verpflichten sich, keine der folgenden verbotenen Aktivitäten zu unternehmen: (i) Kopieren, Verbreiten oder Offenlegen von Teilen des Dienstes / Bookr Schule Systems in jeglichem Medium, insbesondere auf automatisierte oder nicht automatisierte Weise; (ii) Verwenden eines automatisierten Systems, um auf den Dienst / Bookr Schule Systems zuzugreifen; (iii) Übertragen von Spam, Kettenbriefen oder anderen unaufgeforderten Mitteilungen; (iv) Versuchen, die Integrität oder Sicherheit des Systems zu beeinträchtigen oder Übertragungen zu oder von den Servern, auf denen der Dienst / Bookr Schule Systems läuft, zu entschlüsseln; (v) Handlungen, die unsere Infrastruktur unangemessen oder unverhältnismäßig stark belasten oder belasten könnten; (vi) das Hochladen von ungültigen Daten, Viren, Würmern oder anderen Software-Agenten über den Service / das Bookr Schule System; (vii) das Sammeln oder Erfassen von personenbezogenen Daten, einschließlich Kontonamen, über den Service / das Bookr Schule System, es sei denn, es wurde in der Vereinbarung und der Datenschutzerklärung der Schule anders vereinbart; (viii) die Nutzung des Dienstes / Bookr Schule Systems zu kommerziellen Zwecken; (ix) sich als eine andere Person auszugeben oder anderweitig Ihre Zugehörigkeit zu einer natürlichen oder juristischen Person falsch darzustellen, Betrug zu begehen, Ihre Identität zu verbergen oder zu versuchen, sie zu verbergen; (x) das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes zu stören; (xi) der Zugriff auf Inhalte des Dienstes / Bookr Schule Systems durch andere Technologien oder Mittel als die vom Dienst / Bookr Schule Systems bereitgestellten oder genehmigten; oder (xii) die Umgehung der Maßnahmen, die wir zur Verhinderung oder Einschränkung des Zugriffs auf den Dienst / Bookr Schule Systems einsetzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Funktionen, die die Nutzung oder das Kopieren von Inhalten verhindern oder einschränken oder Beschränkungen der Nutzung des Dienstes / Bookr Schule Systems oder der darin enthaltenen Inhalte durchsetzen.
  2. Ungeachtet der Ihrer Schule erteilten Lizenz sind wir berechtigt, den Dienst / das Bookr Schule System ohne vorherige Ankündigung zu ändern, die Bereitstellung des Dienstes / des Bookr Schule Systems oder von Funktionen des Dienstes / des Bookr Schule Systems für Nutzer einzustellen oder Nutzungsbeschränkungen für den Dienst / das Bookr Schule System einzuführen, wie dies in der Lizenz vorgesehen sein kann. Wir sind außerdem berechtigt, Ihren Zugang zum Dienst / Bookr Schule Systems oder zu Funktionen des Dienstes oder Bookr Schule Systems ohne Vorankündigung und ohne Haftung aus beliebigen Gründen dauerhaft oder vorübergehend zu beenden oder auszusetzen, auch wenn Sie nach unserer alleinigen Einschätzung gegen eine Bestimmung dieses Vertrags verstoßen. Nach einer Beendigung aus irgendeinem Grund sind Sie weiterhin an diesen Vertrag gebunden.
  3. Sie sind allein verantwortlich für Ihre Interaktionen mit anderen Bookr Schule Nutzern. Bookr Schule übernimmt keine Haftung für Ihre Interaktionen mit anderen Nutzern oder für die Handlungen oder Unterlassungen eines Nutzers.

Datenschutz, persönliche Daten von Kindern und Sicherheit

  1. Der Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer ist uns wichtig. Sie verstehen, dass Sie durch die Nutzung der Dienste / Bookr Schule Systems der Sammlung, Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen und aggregierten Daten zustimmen, wie in den Datenschutzrichtlinien der Schule beschrieben, und dass bestimmte Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen für die Bereitstellung des Dienstes gesammelt, verwendet und übertragen werden.
  2. Die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und andere anwendbare Datenschutzgesetze (“GDPR”) schreiben vor, dass Anbieter von Online-Diensten die klare und überprüfbare Zustimmung der Eltern einholen müssen, bevor sie personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren erhalten. Ihre Schule muss jeden Nutzer (oder bei Kindern unter 16 Jahren die Eltern und Erziehungsberechtigten des Nutzers) ein Exemplar ihrer Datenschutzrichtlinie unterschreiben lassen und diese Vereinbarung offenlegen.
  3. Als Schule, die Bookr Schule Systems zur Erbringung von Dienstleistungen nutzt und personenbezogene Daten von Einzelpersonen erhebt, erkennen Sie an und erklären sich damit einverstanden, dass Sie bestimmte Arten personenbezogener Daten, die einen Verstoß gegen geltende Datenschutzgesetze und/oder die Datenschutzrichtlinien der Schule (einschließlich GDPR) auslösen könnten, nicht erheben oder veranlassen, dass sie innerhalb von Bookr Schule Systems oder auf den Servern von Bookr Schule Systems erhoben und weitergegeben werden.
  4. Wir informieren Sie darüber, dass wir Ihre personenbezogenen Daten – in nicht identifizierter Form (d. h. anonymisiert) – für Forschungs- und wissenschaftliche Zwecke verwenden können.
  5. Ungeachtet der Datenschutzbestimmungen der Schule kann Bookr Kids nicht vollständig garantieren, dass unbefugte Dritte niemals in der Lage sein werden, unsere Sicherheitsmaßnahmen zu umgehen oder Ihre persönlichen Daten für unzulässige Zwecke zu verwenden. Sie erkennen an, dass Sie Ihre persönlichen Daten auf Ihr eigenes Risiko zur Verfügung stellen.

Bookr Schule Systems

  1. Sofern es sich bei der Plattform um eine browserbasierte Software handelt, auf die entweder von einem kompatiblen Mobilgerät (z. B. Smartphone, Tablet usw.) oder einem Laptop aus zugegriffen werden kann, beachten Sie bitte, dass die App nur von einem kompatiblen Mobilgerät aus zugänglich ist – Bookr Kids kann Ihnen auf Anfrage eine Liste der Mindestanforderungen für Ihre Geräte zur Verfügung stellen. Bookr Kids übernimmt keine Garantie dafür, dass die App mit Ihren mobilen Geräten oder den mobilen Geräten der Schule kompatibel ist.
  2. Sie dürfen nicht: (i) die Bookr Schule Systeme, einschließlich der Plattform und der App, zu verändern, zu disassemblieren, zu dekompilieren oder zurückzuentwickeln; (ii) die Bookr Schule Systeme zu vermieten, zu verleasen, zu verleihen, weiterzuverkaufen, in Unterlizenz zu vergeben, zu vertreiben oder anderweitig an Dritte zu übertragen oder die Bookr Schule Systeme zu nutzen, um Time-Sharing- oder ähnliche Dienste für Dritte zu erbringen, ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Bookr Kids; (iii) Kopien der Bookr Schule Systeme anzufertigen; (iv) sicherheitsrelevante Funktionen der Bookr Schule Systeme, Funktionen, die die Nutzung oder das Kopieren von Inhalten, die über die Bookr Schule Systeme zugänglich sind, verhindern oder einschränken, oder Funktionen, die Nutzungsbeschränkungen erzwingen, zu entfernen, zu umgehen, zu deaktivieren, zu beschädigen oder anderweitig zu beeinträchtigen; oder (v) die Urheberrechts- und andere Eigentumsrechtsvermerke auf den Bookr Schule Systemen zu löschen.
  3. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Bookr Schule gelegentlich aktualisierte Versionen der Bookr Schule Systeme herausgibt und die Version der App, die Sie auf Ihrem Mobilgerät verwenden, automatisch elektronisch aktualisieren kann. Sie stimmen solchen automatischen Upgrades auf Ihrem Mobilgerät zu und erklären sich damit einverstanden, dass die Bedingungen dieser Vereinbarung – in der jeweils gültigen Fassung – für alle diese Upgrades gelten.
  4. Die vorstehende Lizenzgewährung stellt keinen Verkauf des Bookr Schule Systems oder einer Kopie davon dar. Bookr Kids oder seine Drittpartner oder Lieferanten behalten alle Rechte, Titel und Interessen an den Bookr Schule Systemen (und Kopien davon). Jeder Versuch Ihrerseits, Rechte, Pflichten oder Verpflichtungen aus diesem Vertrag zu übertragen, ist ungültig, es sei denn, dies ist ausdrücklich in diesem Vertrag vorgesehen. Bookr Kids behält sich alle Rechte vor, die nicht ausdrücklich in diesem Vertrag gewährt werden.

Rechte an geistigem Eigentum

  1. Für die Zwecke dieses Vertrags bedeutet “Rechte an geistigem Eigentum” alle Patentrechte, Urheberrechte, Maskenwerkrechte, moralischen Rechte, Veröffentlichungsrechte, Markenrechte, Handels- und Dienstleistungsmarkenrechte, Goodwill, Geschäftsgeheimnisrechte und andere Rechte an geistigem Eigentum, wie sie jetzt bestehen oder in Zukunft entstehen, sowie alle diesbezüglichen Anträge und Registrierungen, Verlängerungen und Erweiterungen gemäß den Gesetzen eines Staates, Landes, Territoriums oder einer anderen Jurisdiktion, die Bookr Kids oder einem Dritten, der Bookr Kids solche Rechte gewährt hat, zustehen
  2. Sie verstehen, dass die Schule die alleinige Verantwortung für ihre unabhängigen Datenpraktiken und die Nutzung oder Verbreitung von Informationen oder Daten, einschließlich persönlicher Daten, die über die Bookr Kids Systeme und den Service erhalten wurden, trägt.

Material von Drittanbietern

  1. Die Bookr Schule Systeme können Links zu Websites Dritter oder Informationen über Dritte enthalten. Wenn Sie von der Plattform oder der App aus auf eine Website oder einen Inhalt Dritter zugreifen, tun Sie dies auf eigenes Risiko, und Sie verstehen, dass diese Vereinbarung und die Datenschutzrichtlinie Ihrer Schule nicht für Ihre Nutzung solcher Websites oder Dienste gelten. Du stellst Bookr Kids und die Schule ausdrücklich von jeglicher Haftung frei, die sich aus deiner Nutzung von Websites, Diensten oder Inhalten Dritter ergibt.

Bookr Schule Inhalt

  1. Der Dienst und alle Materialien, die in den Bookr Schule Systemen enthalten sind oder durch diese übertragen werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Software, Bilder, Texte, Grafiken, Illustrationen, Animationen, Logos, Patente, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken, Urheberrechte (einschließlich aller digitalen Bücher), Fotografien, Audios, Videos, Musik und alle damit verbundenen Rechte an geistigem Eigentum, sind das ausschließliche Eigentum von Bookr Kids und seinen Lizenzgebern, falls vorhanden (der “Bookr Schule Inhalt”).
  2. Sofern in diesem Vertrag nicht ausdrücklich etwas anderes vorgesehen ist, begründet dieser Vertrag keine anderen als die in diesem Vertrag vorgesehenen Rechte an oder unter solchen Rechten an geistigem Eigentum. Sie verpflichten sich, Bookr Schule-Inhalte nicht zu verkaufen, zu lizenzieren, zu vermieten, zu modifizieren, zu vertreiben, zu kopieren, zu vervielfältigen, zu übertragen, öffentlich auszustellen, öffentlich vorzuführen, zu veröffentlichen, anzupassen, zu bearbeiten oder davon abgeleitete Werke zu erstellen. Die Nutzung der Bookr Schule-Inhalte für Zwecke, die nicht ausdrücklich in diesem Vertrag erlaubt sind, ist strengstens untersagt.
  3. Sie können sich dafür entscheiden, oder wir können Sie auffordern, Feedback, Kommentare oder Ideen über den Service einzureichen, einschließlich und ohne Einschränkung darüber, wie der Service, Bookr Schule Systems oder unsere Produkte verbessert werden können. Unsere Verbesserungsvorschläge können in einem Bestellformular, einer Arbeitsanweisung, einer E-Mail oder anderweitig enthalten sein (zusammenfassend als “Idee(n)” bezeichnet). Mit der Einreichung einer Idee erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Deine Offenlegung unentgeltlich und ohne Einschränkung erfolgt und Bookr Kids keine treuhänderischen oder sonstigen Verpflichtungen auferlegt und dass es uns freisteht, die Idee ohne zusätzliche Vergütung an Dich zu verwenden oder nicht zu verwenden und/oder die Idee auf nicht vertraulicher Basis oder anderweitig an andere weiterzugeben. Alle Verbesserungen des Dienstes, der Bookr Schule Systeme oder der Produkte (einschließlich abgeleiteter Werke), die aus einer Idee resultieren, sind das alleinige Eigentum von Bookr Kids. Sie erkennen ferner an, dass Bookr Kids durch die Annahme Ihrer Idee nicht auf das Recht verzichtet, ähnliche oder verwandte Ideen zu verwenden, die Bookr Kids bereits bekannt sind, von seinen Mitarbeitern entwickelt wurden oder aus anderen Quellen als Ihnen stammen.

Keine Garantie

  1. Der Service und die Bookr Schule Systeme werden auf einer “wie besehen” und “wie verfügbar” Basis bereitgestellt. Die Nutzung des Dienstes und des Bookr Schule Systems erfolgt auf eigene Gefahr. Soweit gesetzlich zulässig, werden der Service und die Bookr Schule Systeme ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung bereitgestellt, einschließlich der Eignung für einen bestimmten Zweck oder der Nichtverletzung von Rechten Dritter. Keinerlei Ratschläge oder Informationen, ob mündlich oder schriftlich, die Sie von Bookr Kids oder über den Service / Bookr Schule Systems erhalten, begründen eine Garantie, die hier nicht ausdrücklich angegeben ist.
  2. Ohne das Vorstehende einzuschränken, garantieren Bookr Kids, seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Vertreter und Lizenzgeber nicht, dass der Inhalt genau, zuverlässig oder korrekt ist; dass der Service und die Bookr Schule Systeme Ihren Anforderungen entsprechen; dass der Service und die Bookr Schule Systeme zu einem bestimmten Zeitpunkt oder an einem bestimmten Ort verfügbar, ununterbrochen oder sicher sind; dass jegliche Defekte oder Fehler korrigiert werden; oder dass die Bookr Schule Systeme jederzeit frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind.
  3. Das Herunterladen von Inhalten oder die anderweitige Nutzung des Dienstes und des Bookr Schule Systems erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sie tragen die alleinige Verantwortung für jegliche Schäden an Ihrem Computersystem oder Mobilgerät oder für Datenverluste, die sich aus einem solchen Download oder Ihrer Nutzung des Dienstes ergeben.
  4. Bookr Kids übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, die wahrscheinlichen Ergebnisse oder die Zuverlässigkeit der Nutzung des Hintergrundscreenings, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird, wenn Sie das Hintergrundscreening-Tool nutzen.
  5. Bookr Kids übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für Produkte oder Dienstleistungen, die von Dritten über das Bookr Schule System oder eine verlinkte oder eingebettete Website oder Dienstleistung angeboten werden (einschließlich und ohne Einschränkung derer, die von anderen Nutzern angeboten werden), und Bookr Kids ist nicht an Transaktionen zwischen Ihnen und Drittanbietern von Produkten oder Dienstleistungen beteiligt oder überwacht diese in irgendeiner Weise.

Entschädigung und Haftungsbeschränkung

  1. Die Schule und die Nutzer erklären sich damit einverstanden, Bookr Kids und seine Tochtergesellschaften, Vertreter, Lizenzgeber, Manager und andere verbundene Unternehmen sowie deren Mitarbeiter, Auftragnehmer, Vertreter, leitende Angestellte und Direktoren zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten von und gegen alle Ansprüche, Schäden, Verpflichtungen, Verluste, Verbindlichkeiten, Kosten oder Schulden und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltskosten), die sich ergeben aus: (i) Ihrer Nutzung des Dienstes und der Bookr Schule Systems, einschließlich der von Ihnen übermittelten oder empfangenen Daten oder Inhalte; (ii) Ihrem Verstoß gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Verstoß gegen die oben genannten Zusicherungen und Gewährleistungen, wie z. B. Ihr Versäumnis, die erforderlichen Zustimmungen für die Übermittlung von Informationen an den Dienst, Bookr Schule oder Bookr Schule Systems einzuholen; (iii) Ihre Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Recht auf Privatsphäre oder geistige Eigentumsrechte; (iv) Ihre Verletzung geltender Gesetze, Regeln oder Vorschriften; (v) der Zugang und die Nutzung des Dienstes oder der Bookr Schule-Systeme durch Dritte mit Ihrem eindeutigen Benutzernamen, Passwort (falls vorhanden) oder einem anderen geeigneten Sicherheitscode. Ihre Verpflichtungen gemäß diesem Abschnitt bleiben auch nach Beendigung dieser Nutzungsbedingungen bestehen.
  2. Bookr Kids, seine Partner, Vertreter, Direktoren, Mitarbeiter, Lieferanten oder Lizenzgeber haften in keinem Fall für indirekte, strafende, zufällige, besondere oder Folgeschäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus entgangenem Gewinn, Firmenwert, Nutzung, Daten oder anderen immateriellen Verlusten, die aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung dieses Dienstes und Systems resultieren, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist. Bookr Kids ist unter keinen Umständen verantwortlich für Schäden, Verluste oder Verletzungen, die durch Hackerangriffe, Manipulationen oder andere unbefugte Zugriffe oder Nutzungen des Dienstes, Ihres Kontos oder der in Bookr Schule Systems enthaltenen Informationen entstehen.
  3. Soweit gesetzlich zulässig, übernimmt Bookr Kids keine Haftung oder Verantwortung für (i) Fehler, Irrtümer oder Ungenauigkeiten im Inhalt; (ii) Personen- oder Sachschäden jeglicher Art, die aus Ihrem Zugang zu oder Ihrer Nutzung unseres Dienstes resultieren; (iii) unbefugten Zugang zu oder Nutzung unserer sicheren Server und/oder aller darin gespeicherten persönlichen Daten; (iv) Unterbrechungen oder Einstellung der Übertragung zum oder vom Dienst oder Bookr Schule Systems; (v) Bugs und Viren oder ähnliches, die von Dritten an oder durch unsere Bookr Schule Systeme oder unseren Service übertragen werden; (vi) jegliche Fehler oder Auslassungen in Inhalten oder für jegliche Verluste oder Schäden, die durch die Nutzung von Inhalten entstehen, die gepostet, per E-Mail verschickt, übertragen oder anderweitig über den Service zur Verfügung gestellt werden; und/oder (vii) Benutzerinhalte oder das diffamierende, beleidigende oder illegale Verhalten Dritter. Bookr Kids, seine Tochtergesellschaften, Vertreter, Direktoren, Mitarbeiter, Lieferanten oder Lizenzgeber haften Ihnen gegenüber in keinem Fall für Ansprüche, Verfahren, Verbindlichkeiten, Verpflichtungen, Schäden, Verluste oder Kosten.

Allgemein

Geltendes Recht und Gerichtsstand

  1. Dieses Abkommen unterliegt den internen materiellen Gesetzen Ungarns ohne Berücksichtigung der Grundsätze des Kollisionsrechts.
  2. Sie erklären sich damit einverstanden, sich der Gerichtsbarkeit des Gerichts in Budapest für alle Handlungen zu unterwerfen, für die wir uns das Recht vorbehalten, bei einem zuständigen Gericht eine einstweilige Verfügung oder einen anderen angemessenen Rechtsbehelf zu beantragen, um die tatsächliche oder drohende Verletzung, widerrechtliche Aneignung oder Verletzung unserer Urheberrechte, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Patente oder anderer geistiger Eigentumsrechte oder Eigentumsrechte zu verhindern.

Abtretung, Gesamte Vereinbarung/Verfügbarkeit, Benachrichtigungsverfahren, Änderungen der Vereinbarung und kein Verzicht

  1. Dieser Vertrag und alle hierin gewährten Rechte und Lizenzen dürfen nicht von Ihnen übertragen oder abgetreten werden, sondern können von Bookr Kids uneingeschränkt abgetreten werden. Jeder Versuch einer Übertragung oder Abtretung, der gegen diese Vereinbarung verstößt, ist null und nichtig.
  2. Bookr Kids kann Sie per E-Mail, in schriftlicher oder gedruckter Form oder durch Veröffentlichung solcher Mitteilungen auf unserer Website benachrichtigen, unabhängig davon, ob dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder zu Marketing- oder anderen geschäftsbezogenen Zwecken erfolgt, wie von Bookr Kids nach eigenem Ermessen festgelegt.
  3. Bookr Kids behält sich das Recht vor, die Form und die Mittel der Benachrichtigung unserer Nutzer zu bestimmen, vorausgesetzt, dass Sie bestimmte Benachrichtigungsmittel, wie in dieser Vereinbarung beschrieben, abwählen können. Bookr Kids ist nicht verantwortlich für die automatische Filterung, die Sie oder Ihr Netzbetreiber auf E-Mail-Benachrichtigungen anwenden, die wir an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. Bookr Kids kann diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen ändern oder aktualisieren, so dass Sie sie regelmäßig überprüfen sollten.
  4. Durch die weitere Nutzung des Dienstes nach einer solchen Änderung erklären Sie sich mit den neuen Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie mit diesen oder zukünftigen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie den Dienst oder Bookr Schule Systems nicht nutzen oder darauf zugreifen (oder weiterhin darauf zugreifen).
  5. Diese Vereinbarung sowie alle Änderungen und zusätzlichen Vereinbarungen, die Sie mit Bookr Kids im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen des Dienstes und des Bookr Schule Systems treffen, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Bookr Kids bezüglich des Dienstes und des Bookr Schule Systems dar.
  6. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages von einem zuständigen Gericht für ungültig erklärt werden, so berührt die Ungültigkeit dieser Bestimmung nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages, die in vollem Umfang in Kraft und wirksam bleiben.
  7. Ein Verzicht auf eine Bedingung dieses Vertrages gilt nicht als weiterer oder dauerhafter Verzicht auf diese oder eine andere Bedingung. Das Versäumnis von Bookr Kids, ein Recht oder eine Bestimmung aus diesem Vertrag geltend zu machen, gilt nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung.

Bitte kontaktieren Sie uns unter hello@bookrschule.com, wenn Sie Fragen zu dieser Vereinbarung haben.

SEPARATES KONTROLLKÄSTCHEN: Indem Sie Bookr Kids Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen dienstleistungsbezogene Mitteilungen, einschließlich gesetzlich vorgeschriebener Mitteilungen, anstelle von Mitteilungen per Post zusenden. Wir können Ihre E-Mail-Adresse auch verwenden, um Ihnen andere Mitteilungen zu senden, wie z.B. Änderungen von Funktionen des Dienstes, Updates und Werbung/Marketing für andere Produkte und Dienstleistungen von Bookr Kids.